Lea - Stöpsel sammeln

2 4 5
Stöpsel sammeln für einen guten Zweck
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lea

Projekte > Lea
Lea Sammer wurde am 14. Jänner 2007 mit zerebraler Kinderlähmung  (Infantile Cerebralparese) geboren. Die Ausprägung ist sehr stark und  daher in jeder Lebenslage auf fremde Hilfe angewiesen. Dank dem Jugendamt und Malteser Care Ring  konnte eine 24-h Betreuung etabliert werden.
Lea besucht das Sonderpädagogische Zentrum für körperbehinderte Kinder in Wien 17 und wird – auf Grund Ihrer geistigen Fähigkeiten sogar in 2 Leistungsgruppen unterrichtet.
Es wird in den nächsten Wochen ein augengesteuerter Computer (Tobii I-15 Gaze Interaction - Sprachausgabegerät mit Augensteuerung) finanziert durch verschiedene Kostenträger (Fonds Soziales Wien, PVA Unterstützungsfonds, Familenhärteausgleich, Sozialministeriumservice) zur  Unterstützung der geistigen Förderung zum Einsatz kommen, aber auch an der Mobilität mittels eines E-Rollstuhls muss gearbeitet werden. Lea ist auf Grund der hohen Spastik (Arme und Beine koordiniert zu bewegen) z.Zt. nicht in der Lage,  den Joystick zur Steuerung zu bedienen. Nun sollte eine Delphin-Therapie helfen, dies zu fördern.
Eine zusätzliche Belastung für die Familie ist die schwere Gehirnblutung (2014) von Papa Martin, der nun selbst intensive Betreuung und Rehabilitation benötigt.  
Geldspenden an SPD-Edinost Bleiburg, Kennwort „Lea“
IBAN: AT68 1200 0518 7008 8088
BIC : BKAUATWW
oder an Nicole Sammer, Kennwort „Lea“
IBAN: AT95 6000 0104 1609 3666
BIC : OPSKATWW
Aktuell vom 18.07.2017
Aktuelles Sammelgewicht 615,296 To
HOTline +43 677 611 490 60
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü